• martin willmann foodfotograf objektive fuer foodfotografie

Welches Objektiv ist das Beste für die Food-Fotografie?

Mai 6th, 2019|0 Comments

Die Frage „Welches Objektiv ist das Beste für die Food-Fotografie?“ dürfte wohl nach „Welche Kamera ist die Beste?“ auf Platz zwei im Top-Ranking aller Fragen liegen. Während die Frage nach der passenden Kamera nicht ganz so einfach zu beantworten ist, ist die Frage nach einem passenden Objektiv schon besser zu beantworten. Der folgende Beitrag soll dir bei der Auswahl des richtigen Objektives helfen.

  • Martin Willmann Foodfotograf verschiedene Macarons in Haenden gehalten nahaufnahme

Blitzlicht Fotografie

Februar 19th, 2019|0 Comments

Ich gebe es zu. Ich habe die Blitzlicht Fotografie maßlos unterschätzt. Acht Jahre war ich ein großer Verfechter der Tageslicht-Fotografie. Blitzlicht Fotos waren für mich immer gekünstelte Bilder, denen man den Blitz direkt angesehen hat. Ein großer Fehler. In den letzten Wochen hat sich meine Einstellung zum Thema "Blitzlicht Fotografie" drastisch geändert. Warum das so ist, möchte ich dir in diesem Beitrag erzählen.

  • Organisation mit Trello Titelbild

Organistation mit Trello

Februar 7th, 2019|0 Comments

n meinem letzten Beitrag wurde ich in den Kommentaren von Ina gefragt, ob ich nicht einmal einen Beitrag zum Thema Zeitmanagement bzw. Nutzen von Trello und Co. verfassen könnte. Gerne komme ich diesem Wunsch nach. Deshalb dreht sich dieser Beitrag um meine Zeitplanung und deren Hilfsprogramme.

  • martin willmann foodfotograf Vergleich 2017 2018

4 Tipps, wie du ein erfolgreicher Foodfotograf wirst

Januar 25th, 2019|7 Comments

Fragst du dich manchmal, wie andere es schaffen so schicke Bilder zu fotografieren? Ob sie Naturtalente sind? Wie sie erfolgreich geworden sind? Ich habe mich das oft gefragt. Ich habe stundenlang mit (oft kostenlosen) Tutorials verbracht. Habe versucht die Bilder der erfolgreichen zu kopieren und bin fast immer daran gescheitert. Bis vor einem Jahr waren meine Bilder wirklich nicht gut. Ich wusste so wenig über die Foodfotografie, wie übers Brotbacken. Ein bisschen, aber bei weitem nicht genug um Bäcker zu werden. Wenn es dir genauso geht, dann solltest du jetzt unbedingt weiterlesen. Denn ich zeige dir, wie du deine Fähigkeiten sehr schnell verbessern kannst.

  • rote linsen cover

Ziele 2019

Januar 4th, 2019|0 Comments

In meinem letzten Post ging es darum wie das Jahr 2018 für mich gelaufen ist. Eine wirkliche Zielplanung hatte ich Anfang 2018 noch nicht. Ich wusste nur, dass ich etwas ändern musste um meine Ziele zu erreichen.Für 2019 habe ich mir klar, definierte Ziele gesetzt. So weiß ich immer, ob ich noch im Zeitplan bin oder nicht. Sie sind recht hoch gesteckt. Aber liebe hohe Ziele und sie dann nicht zu 100% erreichen, als kleine Ziele, die einen nicht vorwärts bringen.

Jahresrückblick 2018

Dezember 29th, 2018|4 Comments

Heute gibt's für dich meinen Jahresrückblick 2018. Jahresrückblicke finde ich sehr wichtig. Es ist deine Möglichkeit, zu schauen was passiert ist, wie du dich entwickelt hast und ob du deine Ziele erreicht hast. Für mich stand Anfang des Jahres fest, dass dieses Jahr anders werden wird als die Jahre davor. Beruflich war ich an einem Punkt, dass ich meinen Job nicht länger in Vollzeit ausüben wollte. Ich gab mir eine letzte Chance für mein Hobby die Foodfotografie und investierte das erste Mal auch eine größere Summe in mich/ meine Weiterbildung.

gratis E-Book für dich:

martin willmann foodfotograf kostenloses E-Book